Aktivkohlefilter

 

In unserem Trinkwasser sind immer häufiger Rückstände von unerwünschten Stoffen.

Medikamenten und Pestizidrückstände können mit unseren Kläranlagen nicht aus dem Wasser gefiltert werden. Als Folge gelangen diese ungefiltert in unsere in Bäche, Flüsse, Seen und in unser Trinkwassersystem und so auch in unseren Körper.

Mit dem Aktivkohlefilter bieten wir eine preiswerte Lösung des akuten Problems. Aktivkohle kann Stoffe wie :

  • Antibiotika
  • Chlor
  • Pestizide
  • Herbizide
  • Lösungsmittel
  • Chloroform
  • Ozon
  • uvm.

stark reduzieren oder ganz entfernen.

Bei durchschnittlichem Wasserverbrauch eines Einfamilienhauses hält unser Aktivkohlefilter 4-5 Jahre. Danach muss die Flasche durch eine neue ersetzt werden.

Technsiche Daten:

Flaschengrösse Aktivkohle Anschluss
18 x 43 cm 8.8 Liter 1"